TOP 5 Smoothie Rezepte gegen Schmerzen

Artikel teilen

Warum solltest du jeden Tag einen Smoothie trinken?

Wir nennen dir nicht nur 5 Gründe, warum du jeden Tag einen Smoothie trinken solltest, sondern liefern dir dazu noch 5 Smoothie Rezepte, die zum nachmachen anregen!

1. Natürliche Power

Obst und Gemüse in der richtigen Menge beliefern deinen Körper mit allem was du an Vitaminen, Mineralien und Nährstoffen benötigst und Smoothies helfen dir auf Trab zu bleiben.

2. Gesund Abnehmen 

Green Smoothies sind in aller Munde. Dabei solltest du darauf achten gesunde Fette, Antioxidantien sowie Proteine zu dir zu nehmen. Du kannst deinen Smoothie am besten mit pflanzlichem Proteinpulver, Nüssen, Superfood und CBD pimpen.

3. Immunsystem Booster

Bist du anfällig für Schnupfen & Co? Hilf dir selber, denn mit dem regelmäßigen Verzehr von Smoothies kannst du ein stabiles Immunsystem aufbauen und bist so weniger anfällig für Infekte.

 

 

4. Antioxidantien gegen Krankheiten

Smoothies stecken voller Antioxidantien. Mit den richtigen Extras wie z.B. Nüssen, Gojji Beeren und CBD pimpst du deinen Smoothie. Halte deine Zellen gesund, indem du ihnen hilfst freie Radikale abzufangen. CBD kann helfen dich vor oxidativem Stress und daraus entstehenden Krankheiten wie Krebs, Demenz und Rheuma zu schützen.

5. Schnell gemacht

Die Zubereitung eines Smoothies nimmt nur einige Minuten in Anspruch und die Vorteile haben es in sich. Schnell gemixt, kannst du deinen leckeren Smoothie auch unterwegs genießen!

Achte auf diese 3 Dinge für den Perfekten Smoothie

Die Basis

Die Basis wird immer aus Flüssigkeit gebildet. Gib zu jedem deiner Smoothies mindestens 150ml Flüssigkeit hinzu. Das kann Wasser, Saft, Molke, Milch usw. sein. Wichtig ist, dass dir die Basis schmeckt und gut mit den anderen Bestandteilen harmoniert.

Übertreib es nicht

Früchte haben jede Menge Fruchtzucker, deshalb solltest du Vorsicht walten lassen, was die Menge an Obst angeht die du verwendest. Versuche auch Gemüse einzubauen, denn Spinat, Salat etc. schmecken ganz wunderbar und bieten nochmal ein Extra an Vitaminen und Nährstoffen.

 

 

Höre auf deinen Körper

Nicht alle Probleme lassen sich mit Smoothies lösen, jedoch können Smoothies helfen deinen Körper zu stärken und dich fit zu machen. Jeder von uns hat seine Grenzen, hinzu kommen vielleicht noch Kopfschmerzen, Rücken oder Regelschmerzen. Hier sind drei magische Zutaten, die dir helfen können dich belastbarer zu machen:

 

MACA

  • Reich an Antioxidantien
  • Kann Energie, Stimmung und Gedächtnis verbessern
  • Über 60 verschiedene Vitalstoffe sind enthalten
  • Kann den Östrogenspiegel regulieren
  • Hat einen hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren und Omega 3-Fettsäuren

 

CBD-ÖL KANN

  • Schmerzen lindern
  • beim Abnehmen helfen
  • Angstgefühle und Nervosität mindern
  • Übelkeit und allgemeines Unwohlsein lindern
  • helfen das Stresshormon Cortisol an der Ausschüttung zu hindern

 

ACAI KANN

  • den Cholesterinspiegel senken
  • Entzündungen im Körper hemmen
  • das Herz stärken
  • den Stoffwechsel ankurbeln
  • helfen die Haut von innen zu straffen

 

TOP 5 Smoothie Rezepte 

Im Folgenden haben wir dir ein paar unserer Lieblings Smoothie Rezepte zusammengestellt, die es in sich haben. Die Smoothies schmecken hervorragend und bieten dir eine gesunde Abwechslung an Vitaminen, Nährstoffen und Antioxidantien.

Ingwer Booster

 

  1. Süßer Ingwer Traum
  • 2 Orangen
  • Mango/Aprikosen/Möhren
  • 1 Kleines Stück Ingwer
  • 1 TL Maca Pulver (reich an Antioxidantien; kann Energie, Stimmung und Gedächtnis verbessern, enthält über 60 verschiedene Vitalstoffe, kann den Östrogenspiegel regulieren, hat einen hohen Anteil an essentiellen Aminosäuren und Omega 3-Fettsäuren)

 

 Beerensmoothie

 

  1. Beeren Booster
  • Handvoll Himbeeren
  • 1 Banane
  • 1 Orange
  • 5 Tropfen CBD Öl (kann Schmerzen lindern, beim Abnehmen helfen, Angstgefühle und Nervosität mindern, Übelkeit und allgemeines Unwohlsein lindern und helfen das Stresshormon Cortisol an der Ausschüttung zu hindern)

 

 

 

 

 Fruitlatte Smoothie

 

  1. Fruity Kokos
  • Handvoll Heidelbeeren
  • 100 ml Kokosmilch
  • 100gr Ananas
  • 1EL Acai Beeren Pulver (kann den Cholesterinspiegel senken, Entzündungen im Körper hemmen, das Herz stärken, den Stoffwechsel ankurbeln und helfen die Haut von innen zu straffen)

 

Salat Smoothie

 

  1. Salat als Getränk?
  • Handvoll Erdbeeren/Brombeeren/Johannisbeeren/Himbeeren
  • 1/2 Kopfsalat
  • 150 – 250 ml Wasser (je nach gewünschter Konsistenz)
  • 1EL Maca Pulver (reich an Antioxidantien; kann Energie, Stimmung und Gedächtnis verbessern; enthält über 60 verschiedene Vitalstoffe; kann den Östrogenspiegel regulieren)

 

Green Smoothie gegen Schmerzen

 

  1. Schmerzen – ausmerzen
  • 100ml Kokoswasser
  • 1/2 Avocado
  • Handvoll (gefrorene) Mango und Ananas
  • Handvoll Spinat
  • Tropfen CBD Öl (kann Schmerzen lindern, beim Abnehmen helfen, Angstgefühle und Nervosität mindern, Übelkeit und allgemeines Unwohlsein lindern und helfen das Stresshormon Cortisol an der Ausschüttung zu hindern)

 

So geht’s:

  1. Alle Zutaten im Mixer pürieren.
  2. In ein Glas gießen & genießen!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.