CBD Öl

Hochwertige & nachhaltige CBD Öle
für dein Wohlbefinden

Was ist CBD und wie wirkt es?

CBD ist die Abkürzung für Cannabidiol, eine Substanz, die aus der Cannabispflanze gewonnen wird. Im Gegensatz zu THC (Tetrahydrocannabinol) wirkt CBD nicht psychoaktiv - macht also nicht „high“.

CBD interagiert mit dem Endocannabinoid-System (ECS) des Körpers. Das ESC ist Teil des Nervensystems von Menschen und Tieren und kann als Kommunikationsstelle zwischen Körper und Gehirn betrachtet werden. Das ECS ist an einer Vielzahl von körperlichen Prozessen beteiligt - darunter Schmerz, Stimmung und Schlaf.

Wie dosiere ich CBD richtig?

Welche CBD Öl Konzentration und Dosierung am besten für dich geeignet ist, hängt von verschiedenen persönlichen Faktoren sowie dem Anwendungsbereich ab.

Eine Faustregel für den Einnahmebeginn von CBD lautet: „start low, go slow!”. Taste dich am besten langsam heran und erhöhe die Dosis Stück für Stück, bis sich der gewünschte Effekt zeigt.

Unsere CBD Öl Dosierungstabelle kann dir einen ersten Anhaltspunkt geben. CBD Tropfen träufelst du dir am besten mit der Pipette direkt unter deine Zunge. Lass das CBD Öl dort kurz einwirken. So kann das Öl ideal über deine Schleimhäute aufgenommen und im Körper verteilt werden.

Was ist ein Vollspektrum CBD Öl?

Vollspektrum CBD Öl enthält das volle Spektrum der natürlichen Cannabinoide (wie CBD und THC), Terpene und anderen Verbindungen, die in der Hanfpflanze vorkommen. Der sogenannte Entourage-Effekt tritt hier vollständig auf, da alle Inhaltsstoffe zusammenarbeiten und synergistische Effekte erzeugen können. Vereinfacht bedeutet das: Die Pflanze als Ganzes erzielt eine bessere Wirkung als die isolierten Bestandteile alleine.

Qualität & Nachhaltigkeit

Wir stellen hochwertige CBD Produkte aus europäischem Hanf im Herzen Berlins her. Unsere Extraktionsmethode ist dabei besonders nachhaltig. Auch bei Verpackung und Versand achten wir selbstverständlich auf Nachhaltigkeit. Und das ist uns noch nicht genug: Pro verkauftes Produkt pflanzen wir in Kooperation mit Eden Reforestation Projects einen Baum.

Hanfblätter

FAQ

CBD wird häufig zur Linderung von Schmerzen, zur Verbesserung des Schlafs, zur Reduktion von Stress und Angstzuständen sowie bei Magen-Darm-Beschwerden und zur Unterstützung der Frauengesundheit eingesetzt.

Das CBD-Öl wird am besten direkt unter die Zunge getropft und dort 30-60 Sekunden gehalten. So wird es effizient von den Mundschleimhäuten aufgenommen.

Die Wirkung von CBD kann innerhalb von 15 bis 60 Minuten einsetzen und hält in der Regel mehrere Stunden an, abhängig von der Dosierung und individuellen Faktoren.

Ja, CBD-Öl ist in vielen Ländern legal, solange der THC-Gehalt (Tetrahydrocannabinol) unter der gesetzlichen Grenze liegt. In Deutschland muss der THC-Gehalt unter 0,2% liegen.

CBD-Öl wird allgemein als sicher angesehen, aber mögliche Nebenwirkungen können Müdigkeit, Durchfall und Veränderungen des Appetits oder Gewichts umfassen. Falls du bereits andere Medikamente einnimmst, ist es empfehlenswert, die Einnahme von CBD-Öl mit einem Arzt zu besprechen, um potenzielle Wechselwirkungen zu vermeiden.

Achte darauf, Qualitätsprodukte zu wählen, die durch unabhängige Laboranalysen getestet wurden. Diese Analysen sollten den CBD-Gehalt sowie das Fehlen von Schadstoffen und Pestiziden bestätigen. Hochwertige Produkte haben transparente und zugängliche Testergebnisse.

Noch Fragen?

Dann besuche gerne unsere FAQ-Seite, um Antworten auf häufig gestellte Fragen zu finden. Deine Frage ist nicht dabei? Kein Problem! Da es gerade zu Beginn der CBD Einnahme viele individuelle Fragen rund um die Themen Dosierung, Anwendung & Co. gibt, zögere bitte nicht uns persönlich zu kontaktieren, um eine persönliche Beratung zu erhalten. Wir freuen uns darauf, dich kennen zu lernen!

FAQ

Laborgeprüft

Entwickelt in Berlin

Persönliche Beratung